Froeb-Verpackungen GmbH, Lehestener Straße 63, 07343 Wurzbach
Sprache Deutsch   Language Englisch

ESD - Antistatische Verpackungen im Direktvertrieb

Sicheres, schnelles und passgenaues Verpacken von elektrischen Bauteilen

Wir fertigen nicht nur antistatische Verpackungen, sondern auch das Inlay für diese, um Baugruppen oder Leiterplatinen zügig und sicher verpacken und versenden zu können. Damit Leiterplatten-Serien platzsparend verpackt werden können, bieten wir Folien an, welche mit Schaumstoff-Stecksystemen versehen sind. So lassen sich Leiterplatten quasi "einwickeln".
Für LED-Bänder oder schlanke Leiterplatten bieten wir Inlays aus Folienpolstern an, zwischen denen die Bauteile einfach hineingesteckt werden können. Durch die schlaufenförmige Form der Folien wird ein Herausfallen der Bauteile verhindert. Der Vorteil dieser Verpackungsmethode liegt darin, dass die Bauteile somit sehr zügig verpackt werden können.

Spezial-Softinlays für das platzsparende Verpacken und Transportieren von elektrischen Bauteilen (insbesondere Leiterplatten in höheren Stückzahlen), in antistatischen Kartonagen. Auch mit mehreren Einlageböden.

Material: Stratozell, antistatisch, rosa | Zahnleiste: LxB 598mm x 32,5mm, Höhe der Schlitze im Standard: 50mm (Sondermaße 10mm-60mm möglich), Anzahl der Schlitze: 37; Abstand der Schlitze: 10mm, tiefe Schlitze: 12mm

Maßgeschneiderte Lagerkartonagen und Gefache

Passgenaue ESD-Lagerkartonagen für Lagerlifte, um die Lagerflächen so effektiv wie möglich nutzbar zu machen. Der Vorteil bei der Nutzung von Kartonagen liegt darin, dass diese wesentlich preiswerter ggü. der Nutzung von kohlefaserbeschichteten Kunststoffbehältern ist.

Elektrische Bauteile sind äußerst empfindlich hinsichtlich elektrischer Impulse. Standard-Lagerbehälter können sich durch Reibung elektrostatisch aufladen. Entladen sich diese über eine elektrische Baugruppe, kann diese oder einzelne Bauteile dieser hiervon Schaden nehmen. Deshalb sollten diese Teile in Lagerbehältern aufbewahrt werden, die sich elektrisch nicht aufladen können. Dies wird sichergestellt, indem die Oberfläche dieser Lagerbehälter, in unserem Falle sind das Pappkartonagen, mit einem elektrisch leitfähigen Gitternetz versehen werden, welches elektrische Ladungen ableitet.

Wir fertigen ESD-Kartonagen und Gefache nach den speziellen Anforderungen, die sich aus dem Anwendungsbereich ergeben. Hierbei kommen verschiedene Materialien zum Einsatz, um einen bestmöglichen Schutz der Produkte unter Gewährleistung des Umweltschutzes und der Wirtschaftlichkeit sicherstellen zu können. Größe der Gefache sowie Anzahl der Fächer, Stabilität der Seitenwände können flexibel angepasst werden.

» ESD-Verpackungen mit Gefachen im Vergleich

ESD Klebeband - elektrisch ableitend

ESD Klebeband
ESD Klebeband elektrisch ableitend
Eigenschaften:

  • hohe Klebekraft
  • gute Feuchtigkeits- und Witterungsbeständigkeit
  • wärmebeständig – kurzfristig bis ca. + 60°C
  • silikonfrei
  • elektrostatisch ableitend nach IEC 61340-2-3
    (1x10 hoch5 Ohm - < 1x10 hoch11 Ohm)

ESD-Vollpappgefache - Staubarm & umweltfreundlich

Neben der Produktion von ESD-Gefachen aus Wellpappe, stellen wir diese auch aus Vollpappe her. Diese Vollpapp-Gefache sind staubärmer und eignen sich daher noch besser für die Verwendung im elektronischen Bereich. Sie kommen, je nach Ausführung, mit einem nur geringen Materialeinsatz aus und schonen damit Ressourcen. Diese umweltfreundlichen ESD-Pappfächer können lose oder vorgesteckt ausgeliefert werden. Dank der Verzahnung der einzelnen Pappstreifen, die vor der Verwendung lediglich auseinandergezogen werden, können diese sehr platzsparend verschickt und gelagert werden.


ESD Vollpappe 7
ESD Vollpappe 8
ESD Vollpappe 4
ESD Vollpappe 5
ESD Vollpappe 9
ESD Vollpappe 6
ESD Vollpappe 3
ESD Vollpappe 10

ESD-Lagerhüllen für SMD Pastendruckschablonen

Pastendruckschablonen werden in der Regel nicht in ESD-gerechten Hüllen versendet und sind somit nicht für die Lagerung in EPA-Räumen geeignet. Darüber hinaus bestehen die Verpackungen meist aus Materialien, die zu Abrieb neigen und somit die Gefahr besteht, dass Verunreinigungen auf die Druckschablone gelangen. Die von der Firma Froeb-Verpackungen entwickelten Lagerhüllen bestehen aus antistatischen Hohlkammerstegplatten mit einem Befestigungshaken zur Aufbewahrung in entsprechenden Lagerregalen. Lagerhüllen für Druckschablonen der Fa. Koenen (555mm x 555mm) sind kurzfristig lieferbar (andere Größen auf Anfrage). Der hierfür eingerichtete Prüfplatz entspricht den Anforderungen an die IEC 61340-4-8. Entsprechende Prüfprotokolle können beigestellt werden.

Geprüfte Qualität unserer ESD-Verpackungen nach DIN EN 61340-2-3

Die von Froeb-Verpackungen GmbH entwickelten und produzierten Verpackungen für elektronische Geräte, Baugruppen und Leiterplatten werden auf ihre Ableitfähigkeit nach der Prüfmethode IEC 61340-2-3 (ANSI/ESD STM11.3 (a) geprüft. Auf Kundenwunsch prüfen wir ebenso die Schirmwirkung der Verpackungen gegen elektrostatische Entladung. Der hierfür eingerichtete Prüfplatz entspricht den Anforderungen an die IEC 61340-4-8. Entsprechende Prüfprotokolle können beigestellt werden.

Weitere Informationen zu ESD-Verpackungen:

» https://www.esd-verpackung-hersteller.de
» https://www.verpackung-blog.de